Energie und Wirtschaft

In der Vorlesung Energie und Wirtschaft werden aktuelle Themen der Energieversorgung behandelt. Die Schwerpunkte in der Vorlesung liegen vor allem bei aktuellen Randbedingungen für die heutige Energieversorgung und bei wirtschaftlichen und sozialen Betrachtungen. Unter Einbeziehung externer Fachleute aus der Industrie werden die ausgewählten Themen dargestellt und diskutiert.

Da die technischen Grundlagen der Erzeugungstechnik selbst weniger behandelt wird, ist es ratsam Vorlesungen wie Energiesysteme I oder Energetische Nutzung von Biomasse und Reststoffen vorab zu besuchen.

Interessenten für die Vorlesung sollten sich bis Vorlesungsbeginn über das TUMonline zur Vorlesung anmelden.

Inhalt

  • Wirtschaftlichkeit und Berechnungsmethoden
  • EEG, regeneratives Wärmegesetz, KWK-Gesetz, EnEV, EnWiG
  • Strombedarf und seine Deckung im liberalisierten Markt
  • Wirtschaftlichkeitsfaktoren bei thermischen Kraftwerken
  • Emissionshandel, CO2-Handel
  • Kraftwerkseinsatzplanung, Stromhandel, Spitzenlaststrom
  • Bioenergie, Biokraftstoffe Techniken, Markteinflüsse, Entwicklungen
  • CO2 Handel, Joint Implementation (JI), Clean Development Mechanism (CDM)
  • CO2-freie Kraftwerke, Techniken und Forschungsstand

Vorlesungsbetreuung

Miriam Sepke-Vogt

Umfang2 SWS
SemesterWintersemester 2017/18
UnterrichtsspracheDeutsch

Termine

Teilnahmekriterien & Anmeldung

Links